Jedes Jahr brennt es in Deutschland rund 200.000 Mal.

 

Angesichts solcher Zahlen lohnt es sich, in Brandschutz und Brandbekämpfung zu investieren. Die Anschaffung von Feuerlöschern ist dabei eine einfache und wirkungsvolle Maßnahme.

Denn bis im Ernstfall die Feuerwehr vor Ort ist, vergeht wertvolle Zeit. 

In gewerblich genutzten Räumen sind Feuerlöscher Pflicht, für private Haushalte ist die Anschaffung freiwillig, aber sinnvoll.

Bei der Wartung der Feuerlöscher müssen natürlich verschiedene nationale Gesetze sowie die Wartungs- und Füllvorschriften der Hersteller der Feuerlöscher genau beachtet werden. In der Bundesrepublik Deutschland finden sich Regelungen zur Wartung von Feuerlöschern in der DIN EN 3.

 

Abgesehen von  Sonderregelungen, müssen Feuerlöscher in einem Intervall von zwei Jahren gewartet werden.

Eine fachgerechte Wartung der Feuerlöscher, garantiert eine ordnungsgemäße Funktion der Löschgeräte.

Gern beraten wir Sie auch bei der Anschaffung und Standort Ihrer Geräte.